Ihr Warenkorb

...ist noch leer

Sprache

Anmelden Info

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wichtige Hinweise für Ihre Bestellung

 
Kurskarten sind nicht übertragbar. Gelöste Karten werden nicht zurückgenommen. Bergbahnen und Lifte sind in den angegebenen Preisen nicht inbegriffen. Für Unfälle wird nicht gehaftet. Preise inkl. 20 % MwSt.
 
Storno Privatlehrer:
  • Bei Eintagesbuchungen bis spätestens 9.00 Uhr des Buchungstages - keine Stornogebühr!
  • Bei Eintagesbuchungen zu einem späteren Zeitpunkt 100 % Stornogebühr.
  • Bei Mehrtagesbuchungen z.B. wegen Schlechtwetter nicht möglich; es muss die Grundkarte für die erste Person bezahlt werden, die Zusatzdaten können rückerstattet werden.
  • Gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes erfolgt die Rückerstattung des nichtkonsumierten Unterrichts (nicht aliquot!)

Storno Gruppenunterricht:

  • Bei Mehrtagesbuchungen z.B. wegen Schlechtwetter nicht möglich.
  • Gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes erfolgt die Rückerstattung des nichtkonsumierten Unterrichts (nicht aliquot!)

Allen Lieferungen und Leistungen der Skischule aufgrund von Onlinebestellungen über das Internet oder andere Onlinedienste liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde.

Inhalt des Onlineangebotes

Die Skischule (nachfolgend kurz "Autor" genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Gerichtsstand, Erfüllungsort und Rechtswahl

Erfüllungsort ist der zentrale Niederlassungsort der Skischule. Für Streitigkeiten ist das am Sitz der zentralen Niederlassung der Skischule zuständige Gericht zuständig. Es gilt österreichisches Recht. Die Vertragssprache ist Deutsch.